Über Uns

Die Feldenkrais Methode und das systemische Gesundheitscoaching sind eine wunderbare Ergänzung; Bewegung und Geist eine untrennbare Einheit. Veränderungen auf der einen Ebene bewirken Veränderungen in vielen anderen Bereichen des Daseins.
In unserer FELDENKRAIS | Gesundheitspraxis integrieren wir beide Ansätze und unterstützen unsere Klienten und Klientinnen optimal darin, eine gesunde Balance Ihrer Kräfte zu finden und neue Möglichkeiten, Ihr Leben zu gestalten.

Unsere Tätigkeit umfasst die Prävention, Therapie und Rehabilitation sowie das Bewegungscoaching im Breitensport und leistungssportlichen Bereich.

—  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —

Ihre Feldenkrais Trainerin stellt sich vor

Porträt Edith SidlerEdith Sid­ler ist Feldenkrais Bewe­gungs­päd­ago­gin und ver­fügt über eine rei­che Erfah­rung in der Pla­nung und Durch­füh­rung von pro­fes­sio­nel­len Fel­den­krais Trai­nings. Des Weiteren ist Edith Sid­ler in ver­schie­de­nen sys­te­mi­schen Bera­tungs­mo­del­len aus­ge­bil­det und berät unter ande­rem auch füh­rende Insti­tu­tio­nen zur medizinischen Reha­bi­li­ta­tion. Seit 1983 ist sie am IAC in Zürich als Aus­bil­dungs­lei­te­rin tätig und lei­tet die Aus­bil­dun­gen in Kin­äs­the­tik, Gentle Dance und der Fel­den­krais Methode.

Edith Sid­ler wurde von Yochanan Rywer­ant und Mia Segal als Feldenkrais-Trainerin aner­kannt. Beide waren lang­jäh­rige Mit­ar­bei­ter von Moshé Fel­den­krais und gel­ten als die pro­fi­lier­tes­ten inter­na­tio­nal täti­gen Ausbildner.

Edith Sid­ler ist Mit­glied der “Israeli Fel­den­krais Guild (IFG)” sowie Mitbegründerin des “Fel­den­krais Net­work”. Sie ver­mit­telt die Fel­den­krais Methode in der Schweiz, Deutsch­land, USA, Öster­reich, Hol­land, Israel und Bra­si­lien.

—  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —

Ihr Gesundheits-Coach stellt sich vor

 

Stefan-Huck-300x291

Ste­fan Huck hat einen Bil­dungs­hin­ter­grund aus der Sozi­al­päd­ago­gik, der sys­temis­chen Psy­cho­lo­gie und der ange­wand­ten Betriebs­wirt­schaft. Seit 1990 arbei­tet er als psy­cho­lo­gi­scher Bera­ter im Bereich des Gesundheitscoachings in St. Gal­len, als Dozent für Gesundheitsberufe in Kliniken und Schulen und als Füh­rungs­trai­ner im gesam­ten deutsch­spra­chi­gen Raum.

Seine Beratungstätigkeit ist durch die langjährige und inten­sive Erfahrung mit der systemischen Therapie geprägt.

Sowohl bei sei­ner Arbeit als Management-Consultant als auch bei sei­ner psy­cho­lo­gi­schen Bera­tungs­tä­tig­keit inte­griert Ste­fan Huck die Metho­den der sys­te­mi­schen Psy­cho­lo­gie mit den Grund­prin­zi­pien der Achtsamkeits-Meditation.