Workshops

02. Mai 2021 in St. Arbo­gast / Vorarlberg

Das freie Becken mit Edith Sidler

Bei die­sem Kurs­tag steht die Beweg­lich­keit des Beckens im Mittelpunkt.

Die Wir­bel­säu­le wird vom Becken getra­gen. Der Kopf sitzt oben­auf, wie der Tel­ler auf dem Ende des Bam­bus­stabs eines chi­ne­si­schen Jon­gleurs. Eine gesun­de und auf­rech­te Hal­tung ist nur bei guter Beweg­lich­keit der Gelen­ke rund um das Becken mög­lich. Mit ein­fa­chen Übun­gen aus der Fel­den­krais-Metho­de wol­len wir die Auf­merk­sam­keit auf die­sen wich­ti­gen Bereich len­ken.
Die stärks­ten Mus­keln unse­res Kör­pers schmerz­frei bewe­gen zu kön­nen, ist essen­ti­ell wich­tig, um lang­fris­tig Hal­tungs­schä­den zu ver­mei­den. Ziel soll es sein, zur ursprüng­li­chen Beweg­lich­keit zurück­zu­fin­den, um sich im Fluss der Bewe­gung leicht und beschwingt zu fühlen.

Kurs­ort und Anmeldung:

St. Arbo­gast, Mont­fort­stras­se 88, A‑6840 Göt­zis,
Öster­reich, Tel: +43 5523 62 50 10

Preis: EURO 90,00 | Ver­pfle­gung EURO 15,00

— —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  — -

03. Okto­ber – 07. Okto­ber 2021 in St. Gerold / Vorarlberg

Fel­den­krais Feri­en-Kurs mit Edith Sidler.

Die roman­ti­sche Props­tei St. Gerold liegt in Vor­arl­berg im Gros­sen Wal­ser­tal. Das Gros­se Wal­ser­tal ist  eine bezau­bernd schö­ne alpi­ne Land­schaft jen­seits der hek­ti­schen Tou­ris­tik­zen­tren und wur­de von der UNESCO als Bio­sphä­ren-Reser­vat aus­ge­zeich­net. Es bie­tet zwi­schen den Fel­den­krais-Lek­tio­nen wun­der­ba­re Mög­lich­kei­ten zum wan­dern und geniessen!

Kurs­ort und Anmel­dung:
Props­tei St. Gerold, A‑6721 St. Gerold, Tel: +43 555 021 210

— —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  —  — -

Kur­se in der Kar­tau­se Ittingen:

Acht­sam­keit — Mind­ful Wal­king | Ste­fan Huck & Edith Sidler

Sams­tag, 20. und Sonn­tag, 21. März 2021
Sams­tag, 15. und Sonn­tag, 16. Mai 2021
Sams­tag, 26. und Sonn­tag, 27. Juni 2021

In Acht­sam­keit gehen, ganz bei sich und wach sein. Dies hat­te in der spi­ri­tu­el­len Tra­di­ti­on der Kar­tau­se schon immer sei­nen fes­ten Platz. Mit akti­ven Kör­per­übun­gen aus der Fel­den­krais Metho­de und ZaZen – einer Medi­ta­ti­ons­tech­nik des Zen-Bud­dhis­mus — üben Sie den acht­sa­men Umgang mit The­men des All­tags. Im Raum der Stil­le und in der zau­ber­haf­ten Natur rund um das ehe­ma­li­ge Kar­täu­ser­klos­ter ent­wi­ckeln Sie ein Bewusst­sein für Ihre Atmung und fin­den mit «Mind­ful Wal­king» neue Wege, um wacher, gesün­der und erfüll­ter zu leben.

Kurs­ort und Anmel­dung:
Kar­tau­se Ittin­gen | Anmel­dung über www.klubschule.ch / Tel: 058 712 44 50
Preis: Ab CHF 675,00 pro Per­son, mit Übernachtung